4% Vorkassenskonto | Ab 50€ Versand frei in Deutschland | 20 Jahre Erfahrung - kompetente Beratung
    Schnellüberblick für Schweizer Kunden:
    • Ab einem Bestellwert von 500€ entfallen für Sie die Versandkosten
    • Unter einem Bestellwert von 500€ berechnen wir lediglich 9,90€ für den Versand
    • Wir erledigen alle Zollformalitäten für Sie

    FAQ: Informationen zur Lieferung in die Schweiz



    » Kann ich Shop bestellen ohne die deutsche Mehrwertsteuer zu zahlen?Ja, dies ist natürlich möglich. Wenn Sie in unserem Shop einen Benutzeraccount erstellen und als Wohnsitz die Schweiz (Angabe im Benutzerkonto möglich) angeben, werden Ihnen ab diesem Zeitpunkt alle Preise als Nettopreise ohne die deutsche Mehrwertsteuer angezeigt, sofern Sie eingeloggt sind.

    Sollten Sie ohne Account bestellen wollen, wird die deutsche Mehrwertsteuer erst in der Bestellübersicht zum Ende des Bestellvorgangs abgezogen. Nach der Bestellung erhalten Sie von uns eine Auftragsbestätigung ohne die deutsche Mehrwertsteuer per eMail. Nach erfolgter Lieferung der bestellten Artikel senden wir Ihnen zudem noch eine Rechnung ohne die deutsche Mehrwertsteuer per eMail zu.



    » Kann ich bei Ihnen auch eine Ausfuhr- und Abnehmerbescheinigung bekommen? Wenn Sie als schweizer Kunde Artikel nach Deutschland liefern lassen, wird die deutsche Mehrwertsteuer zunächst ganz normal berechnet. Sofern Sie im Anschluss daran beabsichtigen, die Waren in die Schweiz auszuführen und von uns eine Erstattung der deutschen Mehrwertsteuer wünschen, teilen Sie uns dies bitte im Anschluss der Bestellung per E-Mail oder Telefon mit. Wir stellen Ihnen dann für die Zollabwicklung eine sog. Ausfuhr- und Abnehmerbescheinigung zur Verfügung, die dann Ihrer Lieferung beigelegt wird.



    » Wie setzt sich die Einfuhrumsatzsteuer zusammen und wie wird diese abgerechnet? Zunächst: Sämtliche Zollformalitäten erledigen wir für Sie. Bitte beachten Sie aber, dass bei der Lieferung die schweizerische Einfuhrumsatzsteuer direkt mit Ihnen durch das von uns beauftragte Versandunternehmen abgerechnet wird, denn bei Lieferungen in das Nicht-EU Ausland fallen zusätzliche Zölle und Gebühren an. Weitere Informationen finden Sie beispielsweise unter der TARIC-Abfrage der Europäischen Union und zur Einfuhrumsatzsteuer unter der EZT-online Auskunft, sowie speziell für die Schweiz unter Eidgenössische Zollverwaltung (EZV).



    » Mit welchem Dienstleister versenden Sie in die Schweiz? In den meisten Fällen versenden wir unsere Leuchten mit unserem Partner DPD in die Schweiz. Sollte Ihr Wunschprodukt besonders sperrig / umfangreich sein, kann es vorkommen, dass wir eine Spedition mit der Lieferung beauftragen. Natürlich entstehen Ihnen dadurch keine zusätzlichen Kosten.




    Sollten Sie weiterführende Fragen haben rufen Sie uns einfach unter der Nummer +49 234 / 516 560-0 an. Natürlich können Sie uns auch einfach eine E-Mail über unser »Kontaktformular schreiben